Johann Arnold Nehring komplettierte die Anlage des Köpenicker Schlosses mit der Schlosskapelle (1685), dem Schlosstor und der Galerie. Dieses Gebäudeensemble des frühen brandenburgischen Barock ist eines der wenigen, die noch erhalten sind. Gemeinsam mit der Parkanlage geradezu ein Gesamtkunstwerk.

 

Heute bietet das Portal eine romantische Kulisse für die vielen Hochzeiten.

Skyline Portal zur Schlossinsel Köpenick

Das Portal zur Schlossinsel